Fortschrittsanzeige

Choice of languages

Sorry, this service is not available in the English language. Please continue with language setting German.

Genehmigung Teleradiologie und Screening

Hinweise zum Antrag

Genehmigungen zum Betrieb von Röntgeneinrichtungen zur Teleradiologie und zum Screening sind in Bayern zentral beim KompZ-Röntgen bei der Regierung von Unterfranken einzureichen.

Mit diesem Assistenten kann Ihr Antrag direkt beim KompZ-Röntgen eingereicht werden. Hierzu sind Angaben zum Antragsteller, den Röntgeneinrichtungen und deren Betrieb sowie weitere Unterlagen/Nachweise notwendig.

Der Assistent ermöglicht die Durchführung eines Neuantrages oder eines Ergänzungsantrages zum Nachreichen von Angaben und Unterlagen. Beim Neuantrag sind unbedingt notwendige Angaben als Pflichtfelder ausgeführt. Wenn Unterlagen/Nachweise zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht verfügbar sind, können diese mit dem Ergänzungsantrag nachgereicht werden. Hier sind dann beim Erstantrag die entsprechenden Felder "Wird nachgereicht" an zu kreuzen.

Klicken Sie auf Starten, um das Formular Schritt für Schritt online auszufüllen.

Sie können Ihr Anliegen anschließend online einreichen. Weitere Informationen erhalten Sie nach dem Ausfüllen.

Bereits begonnenen Vorgang fortsetzen

Sie können das nachfolgende Formular mit zuvor gespeicherten Angaben fortsetzen. Klicken Sie dazu auf Datei zum Hochladen auswählen und suchen Sie die HTML-Datei mit den betreffenden Formulardaten (Datei im HTML-Format) auf Ihrem Computer.

Klicken Sie dann auf Starten.