Fortschrittsanzeige

Choice of languages

Sorry, this service is not available in the English language. Please continue with language setting German.

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung einer ausländischen Qualifikation: Sozialpädagogische und sozialpflegerische sowie gewerblich-technische und kaufmännische Berufe

Informationen zum Antrag

Hier können Sie den Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung Ihrer ausländischen beruflichen Qualifikation im Bereich der sozialpädagogischen und sozialpflegerischen sowie gewerblich-technischen und kaufmännischen Berufe stellen.

Unterlagen

Halten Sie bitte zum Hochladen folgende Dokumente als PDF bereit:
- Identitätsnachweis, ggf. Nachweis über die Namensänderung
- Lebenslauf mit genauen Angaben zu Schulbildung, Berufsausbildung, Fortbildungen und Berufspraxis
- Zeugnisse und Nachweise über Ihre ausländische berufliche Qualifikation in der Originalsprache und in deutscher Übersetzung
- Nachweise über einschlägige Berufserfahrungen

Referenzberuf

Sie können die Anerkennung für einen der folgenden Referenzberufe beantragen:
Sozialpädagogische und sozialpflegerische Berufe:
- Erzieher/in
- Heilerziehungspfleger/in
- Heilpädagoge/in
- Familienpfleger/in
- Heilerziehungspflegehelfer/in
- Kinderpfleger/in
- Sozialbetreuer/in

Gewerblich-technische und kaufmännische Berufe:
Eine Übersicht aller Referenzberufe im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich finden Sie hier.

Kosten

Das Anerkennungsverfahren gemäß dem Bayerischen Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz (BayBQFG) ist kostenpflichtig.

Weitere Informationen finden Sie hier

Klicken Sie auf Starten, um das Formular Schritt für Schritt online auszufüllen.

Sie können Ihr Anliegen anschließend online einreichen. Weitere Informationen erhalten Sie nach dem Ausfüllen.

Sie erhalten ein fertig ausgefülltes Dokument als PDF-Dokument für Ihre Unterlagen.

Vorgang fortsetzen

Sie können das nachfolgende Formular mit zuvor gespeicherten Angaben fortsetzen. Klicken Sie dazu auf Datei zum Hochladen auswählen und suchen Sie die Datei mit den betreffenden Formulardaten auf Ihrem Computer.

Sie haben folgende Möglichkeit bzw. Möglichkeiten:
Verwenden Sie eine .html-Datei, die Sie zuvor beim Unterbrechen des Formulars auf Ihrem Computer gespeichert haben.

Klicken Sie dann auf Starten.