Fortschrittsanzeige

Language selection

Your selected language English (United States) is not available. This process is currently offered only in the standard language German (Germany).

Voranfrage zur Beantragung einer öffentlich-rechtlichen Namensänderung

Start

Hinweise zum Antrag

Es handelt sich hierbei um eine Voranfrage zur Beantragung einer öffentlich-rechtlichen Namensänderung. Nach Prüfung der Voranfrage erhalten Sie den Antrag auf Änderung des Namens zum Ausfüllen übersandt. Mit dem Antrag erhalten Sie auch Hinweise über die erforderlichen Unterlagen und die voraussichtlich anfallenden Gebühren.

Ein Vor- oder ein Familienname darf auf Antrag z.B. nur geändert werden, wenn der Namensträger mit dem jeweiligen Namen im täglichen Leben erhebliche persönliche Schwierigkeiten hat und eine solche Namensänderung nicht in Konflikt mit öffentlichen Interessen steht. Da die Voraussetzungen im Einzelfall sehr unterschiedlich sein können, wird empfohlen, sich in jedem Fall von der zuständigen Behörde, das ist das Landratsamt oder die kreisfreie Stadt, vor der Antragstellung beraten zulassen. Dies gilt auch hinsichtlich der vorzulegenden Unterlagen.

Welche Gebühren werden erhoben?

Durch die Voranfrage fallen keine Gebühren an. Die Höhe der anfallenden Gebühren wird Ihnen vor Antragsstellung durch die zuständige Behörde mitgeteilt.

Für die Änderung oder Feststellung eines Familiennamens können Gebühren zwischen 50,00 und 1.500,00 EUR anfallen.

Für die Änderung von Vornamen können Gebühren zwischen 25,00 und 500,00 EUR anfallen.

Welche Unterlagen sind bereitzuhalten?

Je nach Fallgestaltung werden unterschiedliche Nachweise zur Bearbeitung des Antrags benötigt. Zur Voranfrage bedarf es keiner Nachweise. Die zuständige Behörde wird Sie über die notwendigen Nachweise zur Antragsstellung informieren.

Klicken Sie auf Starten, um das Formular Schritt für Schritt online auszufüllen.

Sie können Ihr Anliegen anschließend online einreichen. Weitere Informationen erhalten Sie nach dem Ausfüllen.

Sie erhalten ein fertig ausgefülltes Dokument als PDF-Dokument für Ihre Unterlagen.

Vorgang fortsetzen

Sie können das nachfolgende Formular mit zuvor gespeicherten Angaben fortsetzen. Klicken Sie dazu auf Datei zum Hochladen auswählen und suchen Sie die Datei mit den betreffenden Formulardaten auf Ihrem Computer.

Sie haben folgende Möglichkeit bzw. Möglichkeiten:
Verwenden Sie eine .html-Datei, die Sie zuvor beim Unterbrechen des Formulars auf Ihrem Computer gespeichert haben.

Klicken Sie dann auf Starten.